Wieder nichts mit Wintertreffen

Ich bin einfach ein Weichei. Ich rede mir immer wieder ein, es wäre nicht so. Ist aber so. Wie wäre es anders zu erklären, dass ich es seit Jahren einfach nicht hinbekomme, eine richtige Wintertour zu machen oder ein Wintertreffen zu besuchen?

Diesen Winter hatte ich es mir wirklich ernsthaft vorgenommen. Nachdem meine kleine Tour durch die Kälte echt Spaß gemacht hat, habe ich sehr viel Aufwand betrieben, um es endlich mal richtig zu versuchen. Ich habe mich ausgiebig informiert und allerlei Ausrüstung erworben (Winterklamotten, Campingausrüstung, Helm mit Heizvisier etc.). Das entsprechende Wintertreffen war auch schon ausgewählt und meine Teilnahme fest zugesagt. Ich hatte sogar schon bei -8°C eine Zeltnacht im Garten verbracht, um vorbereitet zu sein.

Und was passiert? Ich bekomme kurz vorher eine amtliche Grippe, liege über eine Woche mit hohem Fieber im Bett und bin 2 Wochen später immer noch nicht wieder ganz auf dem Damm. Tja, das war wohl nichts. 🙁

Dann fahre ich eben mit dem Motorrad zum traditionellen MZ-Wintergrillen und zelte dort! Nein, geht auch nicht, weil meine Frau da Bereitschaftsdienst hat und nicht tauschen kann. Grrrr.

Naja, dann eben nächsten Winter. Dann aber wirklich! 😉

Voriger Beitrag
Nächster Beitrag

2 thoughts on “Wieder nichts mit Wintertreffen

    • Klar! Es ist ein HJC CL12, den ich gebraucht gekauft habe. Das Visier ist ein HJ-09 und passt an verschiedene Helme von HJC.
      (Alles Folgende bitte mit Vorsicht genießen, da ich den Helm noch nicht beim Fahren testen konnte.)
      Nachteile des Visieres: Das Visier schließt oben nicht bündig ab, sondern lässt eine Spalte von einigen Millimetern offen. Das scheint bei dem Visier ein generelles Problem zu sein, allerdings sagen alle, die ich gefragt habe, dass das beim Fahren nicht stört. Da das Visier einen Rahmen hat, der recht weit nach oben geht, regnet und zieht es wohl trotz Spalte nicht rein. Das Visier dunkelt nach längerer Benutzung etwas nach bzw. verfärbt sich leicht gelb. Nicht schön aber nicht dramatisch. Bei meinen Tests in der Wohnung wurden die Heizdrähte sehr unterschiedlich warm. Direkt am Anschluss richtig heiß, am Ende kaum spürbar warm. Bei längerere Benutzung gleicht sich das wahrscheinlich an. Außerdem ist das Visier offiziell nur für Schneemobile freigegeben und nicht für Motorräder! Da muss jeder selbst entscheiden, ob das ein Problem ist. Ich habe lieber ein illegales Visier, mit dem ich was sehe, als ein legales, mit dem ich nichts sehe.
      Mehr kann ich leider noch nicht berichten. Ich hole das nach, falls das mit der Wintertour doch noch klappt. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.