Glemseck 2015 – ich bin dabei!

Auch dieses Jahr habe ich wieder die große Ehre, beim Glemseck 101 an den Start gehen zu dürfen. Diesmal nicht beim Café-Racer-Sprint, sondern beim neu gegründeten MO-Klassik-690-Sprint.

Die Zusage per E-Mail habe ich schon seit ein paar Tagen. Heute kamen endlich die Unterlagen per Post.

Glemseck 101 2015 Letztes Mal war ich nur von Freitag auf Samstag da, weil es samstags und sonntags dort sehr überlaufen ist. Da mein Rennen diesmal aber erst Sonntag nachmittags stattfindet, muss ich mir was anderes überlegen. Entweder das volle Programm Freitag bis Sonntag oder erst am Samstag anreisen. Ich denke, ich werde mit dem Auto fahren und mein Zelt vielleicht im Fahrerlager aufschlagen. Man wird sehen.

Ich freu mich jedenfalls jetzt schon wie verrückt. Ob ich es schaffe, meinen letzten Platz vom letzten Mal zu verteidigen? 😉

Ganz besonders freue ich mich, dass es diesmal erstmals eine Tribüne an der Rennstrecke gibt. Damit dürfte das Zuschauen deutlich mehr Spaß machen.

Voriger Beitrag
Nächster Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.