Mein neues Werkzeug: Canon Eos 550D

Ich habe mir einen alten Traum erfüllt und eine gute Spiegelreflexkamera gekauft. Meine alte Olympus-Bridge-Kamera hat zwar auch tolle Fotos gemacht, aber mit einer SLR mit auswechselbaren Objektiven hat man einfach mehr Möglichkeiten.

Da ich keine Lust hatte, den Racer schon wieder von der Hebebühne zu holen, habe ich meine restaurierte ES 250/2 aus der Garage geschoben und ein bisschen geknipst. Also ich finde das schon ganz cool. 🙂

Mal schauen, was sich damit noch so alles anfangen lässt.

Voriger Beitrag
Nächster Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.