Fußrasten – Update

Ich habe mich heute nochmal den Fußrastenhaltern und den Fußrasten gewidmet. Die selbstgebauten Edelstahlrasten mit Löchern drin sehen einfach viel schöner und stimmiger aus, als die originalen Gummiteile. Leider haben sie nicht gepasst – man konnte sie einfach nach unten klappen. Also habe ich ein Distanzstück aus Stahl zurechtgesägt und -gefeilt und hinter der Raste festgeschraubt. Danach musst ich die Rasten selbst noch so anpassen, dass sie auch gerade stehen, sich nach oben klappen lassen und von alleine wieder runter klappen. Das Ergebnis sieht schön aus, oder?

Bin mal gespannt, was der TÜV dazu sagt. Notfalls kann ich innerhalb weniger Minuten die originalen Rasten montieren. 🙂

Voriger Beitrag
Nächster Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.